RECHTLICHE HINWEISE

I – RECHTLICHE INFORMATIONEN

HERAUSGEBER
Diese Homepage wird herausgegeben durch das Deutsch-Französische Forschungsinstitut Saint-Louis (ISL), einer binationalen Forschungseinrichtung, mit Sitz in

5 rue du Général Cassagnou
BP 70034
68330 SAINT LOUIS CEDEX
Frankreich).

Firmenregistriernr. (SIRET): 180 092 017 000 11 - Aktivitätscode (APE): 7219Z
Tel.: +33 (0)3 89 69 50 00
Fax: +33 (0)3 89 69 50 02

PUBLIKATIONSLEITER: Christian de VILLEMAGNE und Dr.-Ing. Thomas CZIRWITZKY

REDAKTIONSLEITUNG: Abteilung Kommunikation: Frau Kaufmann-Spachtholz

HOSTING: ISL

II – URHEBERRECHTE

Die Homepage des ISL wurde vom Institut erstellt, ist Alleineigentum des ISL und unterliegt somit dem Schutz des Urheberrechts. 

Jede Art von Nachdruck oder Reproduktion, entweder teilweise oder vollständig, insbesondere von Grafiken, Marken, Logos, Zeichnungen, Fotos, Ton, Texten, Datenbanken, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung durch das ISL gestattet. 

Unabhängig von den o.g. Bestimmungen ist die Reproduktion von Texten auf Papier lediglich unter Einhaltung folgender drei Bedingungen gestattet:

  • kostenlose Verteilung,
  • vollständige Übernahme der reproduzierten Texte (keine Ab- oder Umänderung der Texte),
  • deutlich lesbare Angabe der Quelle in folgender Form: „Dokument von der Homepage.

 www.isl.eu des deutsch-französischen Forschungsinstituts Saint-Louis übernommen. Alle Reproduktionsrechte sind im strengen Rahmen vorbehalten.“

Jede Art von Nachdruck oder Reproduktion, in beliebiger Form oder durch beliebige Mittel, die von den o.g. Bestimmungen abweicht, wird somit als Fälschung aufgefasst und führt zur zivil- und strafrechtlichen Haftung des Verfassers. 

III – ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Der Nutzer der Homepage anerkennt, die vorliegenden Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben und verpflichtet sich zu deren Beachtung.

3.1 Haftung

Das ISL übernimmt keine Haftung für mittelbare oder unmittelbare Schäden, insbesondere finanzieller oder kommerzieller Art, die aufgrund der Nutzung dieser Homepage bzw. der Nutzung oder Interpretation beliebiger Informationen dieser Homepage entstehen können.

3.2 Hyperlinks

Die Einrichtung von Hyperlinks durch Dritte zu auf der Homepage des ISL veröffentlichten Webseiten oder Dokumenten ist gestattet, unter der Voraussetzung, dass diese Links nicht den Interessen des ISL entgegenstehen und dem Nutzer die Möglichkeit bieten, Quelle und Verfasser des Dokumentes festzulegen.

Das ISL übernimmt keine Haftung für Hyperlinks von der ISL-Homepage zu anderen Webseiten und nimmt keine Prüfung des Inhaltes dieser Internetseiten vor.

IV - PERSONENBEZOGENE DATEN UND VERTRAULICHKEIT

Informationen, welche dem ISL durch einen Nutzer auf elektronischem Wege diese Webseite übermittelt werden, sind ausschließlich für den Inhaber der Webseite bestimmt. Die in diesem Rahmen erhobenen Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

In diesem Sinne möchten wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass:

  • das Briefgeheimnis bei Korrespondenz über das Internet nicht garantiert ist;
  • dass elektronische Post auf Informatik-Datenträgern solange gespeichert wird , bis die angesprochene Dienststelle, Ihre Informationsanfrage behandeln konnte.

Gemäß dem französischen Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 hinsichtlich Informatik, Datenspeicherung und persönliche Freiheiten, sowie deren Änderungen durch das französische Gesetz Nr. 2008-801 vom 6. August 2004, hat der Nutzer das Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung der ihn betreffenden Daten. Um dieses Recht in Anspruch zu nehmen, genügt es, eine Nachricht an den Datenschutzbeauftragten zu schicken.